logo
 
RSS-Feed

/template/media/country/de.gif anleihencheck.de Analysen RSS
Analysen zu den weltweiten Anleihenmärkten. Einschätzungen zu Ihren Staats- und Unternehmensanleihen.
anleihen   anleihencheck   staatsanleihen   unternehmensanleihen   bundesanleihen   anleihenews
Hinzugefügt am 20.09.2011 - 19:58:48 von StefanLindam
Kategorie: Medien und Presse RSS-Feed exportieren
http://www.anleihencheck.de
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Mexiko: Weitere Zinssenkungen erst ab 2020 erwartet
Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die heute vorgelegte Schätzung für das Wirtschaftswachstum im zurückliegenden Juni in Mexiko dürften Marktteilnehmer als Indikator für den Zeitpunkt von Zinssenkungen betrachten, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Bislang würden die Währungshüter bei abnehmendem Preisdruck eine abwartende Geldpolitik praktizieren, unter anderem, weil höhere Renditen und Realzinsen den Wechselkurs des heimischen Peso stützen würden. [mehr]
01.01.1970 - 01:00:00
http://www.anleihencheck.de/analysen/Artikel-Mexiko_Weitere_Zinssenkungen_erst_2 ...
 
Deutscher Staatsanleihenmarkt mit Kursrückgängen
Hannover (www.anleihencheck.de) - Die Zurückhaltung vor dem Notenbanktreffen im amerikanischen Jackson Hole hat am deutschen Staatsanleihenmarkt zu Kursrückgängen geführt, so die Analysten der Nord LB. Zudem hätten die Festverzinslichen unter der leicht erholten Unternehmensstimmung in der Eurozone gelitten. [mehr]
01.01.1970 - 01:00:00
http://www.anleihencheck.de/analysen/Artikel-Deutscher_Staatsanleihenmarkt_Kursr ...
 
Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick
Wien (www.anleihencheck.de) - Auf dem EUR denominierten Primärmarkt war gestern keine Emission zu verzeichnen, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Aus der Coverage der Raiffeisen Bank International AG habe gestern die HYPO NOE über das Geschäftsergebnis im ersten Halbjahr 2019 (Stichtag: 30. [mehr]
01.01.1970 - 01:00:00
http://www.anleihencheck.de/analysen/Artikel-Credit_Markt_Unternehmensmeldungen_ ...
 
Kann Powell Klarheit schaffen?
Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Das FOMC-Sitzungsprotokoll machte in dieser Woche nochmals deutlich, was bereits im Begleittext der Zinssenkung im letzten Monat zutage getreten war, so die Analysten der Helaba. Die Ausschussmitglieder seien sich uneins. Während zwei Mitglieder gegen die Zinssenkung gestimmt hätten, habe es sogar Forderungen einer Senkung um 50 Basispunkte gegeben. [mehr]
01.01.1970 - 01:00:00
http://www.anleihencheck.de/analysen/Artikel-Kann_Powell_Klarheit_schaffen-10276 ...
 
Japan: Inflationsrate im Juli von 0,7% auf 0,5% gesunken
Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die Inflationsrate in Japan ist im Juli erneut von 0,7% auf 0,5% gesunken, während die Kernrate mit 0,6% (+0,1 Prozentpunkte) zulegen konnte, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Zwar hätten die Ergebnisse somit im Wesentlichen den Markterwartungen entsprochen. [mehr]
01.01.1970 - 01:00:00
http://www.anleihencheck.de/analysen/Artikel-Japan_Inflationsrate_Juli_von_0_7_a ...
 
Die US-Notenbank im Zinsdilemma
Linz (www.anleihencheck.de) - Das Protokoll der letzten US-Notenbanksitzung zeigt die Uneinigkeit des Präsidiums in Fragen der Zinssatzsenkung, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten. Von null bis zu einem halben Prozent Reduzierung hätten die Vorschläge gereicht. [mehr]
01.01.1970 - 01:00:00
http://www.anleihencheck.de/analysen/Artikel-US_Notenbank_Zinsdilemma-10276832
 
Rentenmarkt: Rede von FED-Präsident Powell steht im Fokus
Wien (www.anleihencheck.de) - Die gestern veröffentlichten Schnellschätzungen der Einkaufsmanagerindices (PMI) signalisieren für die Eurozone eine gewisse Stabilisierung der Wirtschaftsaussichten, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Der am Markt gepreiste Leitzinsverlauf für die Eurozone sei somit ein wenig unter Druck gekommen. [mehr]
01.01.1970 - 01:00:00
http://www.anleihencheck.de/analysen/Artikel-Rentenmarkt_Rede_von_FED_Praesident ...
 
Bund-Future: PMIs führen zum Trendbruch
Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Eine überraschende Aufhellung der Einkaufsmanagerindices in Deutschland, Frankreich und der Eurozone sorgten gestern für Verluste beim Bund-Future (ISIN DE0009652644/ WKN 965264), so die Analysten der Helaba. So sei die Aufwärtstrendlinie von Mitte Juli im Nachgang zu den Veröffentlichungen unterschritten worden. [mehr]
01.01.1970 - 01:00:00
http://www.anleihencheck.de/analysen/Artikel-Bund_Future_PMIs_fuehren_zum_Trendb ...
 
 
 
Unser RSS-Feed
Natürlich haben wir auch einen eigenen RSS-Feed den Sie abonnieren können ...
 
 
Suche
 
 
Login
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
 
 
Kategorien
 
 
Top Themen Tags
 
 
Partnerlinks
 
© 2010 Dein-RSS-Verzeichnis.de - Alle Rechte vorbehalten - powered by ComProSulting - IT & Media Solutions